• Chai Tee

    Das Wort Chai stammt aus Äthiopien und heißt übersetzt nichts anderes als Tee. Die Grundkomponenten des traditionellen Masala-Chai beinhalten einen starken schwarzen Tee, dessen Geschmack nicht durch die Zusätze wie Kardamon, Zimt, Ingwer, Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Muskat übereckt wird. Die Zubereitung variiert je nach Rezept. Traditionell wird der Chai Tee mit Milch und Zucker getrunken.